@

Bei der orthopädischen Schuhzurichtung werden vorhandene Schuhe so verändert, dass es zu einer Verminderung oder Vermeidung gesundheitlicher Probleme führt, dabei die Statik des Fußes verbessert und Defizite ausgleicht. Beispielsweise kann durch die Schuhzurichtung das Abrollen erleichtert, ein Längenunterschied der Beine ausgeglichen oder eine Achskorrektur -  z.B. des Kniegelenks zur Entlastung überbeanspruchter Regionen und Kompartimente - erreicht werden. Unsere versierten Orthopädie-Schuh-Techniker können diese Änderungen so vornehmen, dass es optisch nicht auffallend ist aber die Funktion trotzdem erreicht wird.

Ihre Servicenummer

Tel.: 07145 - 91 53 800
Fax: 07145 - 91 53 980

Öffnungszeiten
ORTEMA Markgröningen

Montag - Donnerstag:
7.30 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag:
7.30 Uhr - 15.00 Uhr

Ansprechpartner:

Ralph Demaisons
Orthopädie-Schuhmacher-Meister
Bereichsleiter
Tel.: 07145 - 91 53 800
schuhtechnik@ortema.de